Sei gegrüßt als Mensch!

Schütze Dich als Mensch und fordere Deine „Rechte als Mensch“ ein, denn wer seine Rechte nicht einfordert, der hat keine!

Da die meisten Menschen nicht wissen, wie und wo sie das tun sollen, übernehmen wir diese Aufgabe sehr gerne. Deshalb solltest Du Dich am besten noch Heute hier registrieren!

Eine zwingende Norm des allgemeinen Völkerrechts (jus cogens) ist eine von der gesamten internationalen Staatengemeinschaft akzeptierte und anerkannte Norm, von der nicht abgewichen werden darf und die nur durch eine spätere Norm des allgemeinen Völkerrechts mit gleichem Charakter geändert werden kann.

Zwingende Normen des allgemeinen Völkerrechts (jus cogens) spiegeln die grundlegenden Werte der internationalen Gemeinschaft wider und schützen sie, sind anderen Regeln des Völkerrechts übergeordnet und haben universelle Gültigkeit.

Die Delegierten/Mitglieder des Institut Trivium United
sind „geschützte Personen“ nach VStGB § 8 und stehen als Menschenrechtsverteidiger unter dem Schutz der UN-Resolution 53/144 (Resolution zum Schutz von Menschenrechtsverteidigern einschl. Diplomaten)

– Pacta sunt servanda –
(Verträge sind einzuhalten)

________________________________

Sei gegrüßt als Mensch und werde Fördermitglied