Der friedliche Ungehorsam

Ich habe mir Gedanken über den zivilen Ungehorsam gemacht und bin dabei auf eine sehr friedliche Idee gekommen, die, wenn sie konsequent durchgeführt wird, eine immense Wirkung hat. Je mehr Menschen dabei mitmachen und je mehr das verinnerlicht haben, desto größer wird der Wirkungskreis. Aus diesem Grund rufe ich hier und jetzt zum friedlichen Ungehorsam… Der friedliche Ungehorsam weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Das Märchen von der Staatsverschuldung

Diese e-Book entstand bereits im Jahre 2011 und wird nun in unveränderter Fassung wieder zur Verfügung gestellt. Es darf eins zu eins als PDF und/oder als Ausdruck gratis und unbegrenzt weitergegeben werden. “Würden die Menschen das Geldsystem verstehen,hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.” Henry Ford (Autopionier) – Das Märchen von der Staatsverschuldung zum… Das Märchen von der Staatsverschuldung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Der Vertrag von Lissabon

Spätestens seit dem 12. Juni 2008, als die Iren gegen den EU-Reformvertrag – auch als Vertrag von Lissabon bezeichnet – gestimmt haben, stellen sich immer mehr Menschen in ganz Europa und auch in Deutschland die folgenden Fragen: Warum werden die Iren zum Vertrag von Lissabon befragt und wir nicht? Was wissen wir und unsere so… Der Vertrag von Lissabon weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Ich bin ein Lügner

»Ich bin ein Lügner. Ich habe gelogen, damit ich gewählt werde. Natürlich bin ich nicht der einzige, der das getan hat. Alle, die eine politische Machtposition haben, haben es auch getan.« Alle Politiker lügen. Ihr wisst das. Alle Politiker lügen euch an und versprechen euch hoch und heilig, euch zu respektieren und für euch zu… Ich bin ein Lügner weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Andreas Zünd – Richter am EGMR

Rüge aus Strassburg:Die Schweiz mache zu wenig fürs Klima! EGMR-Richter Andreas Zünd erklärt das Urteil im Tagesgespräch des Schweizer Senders SRF vom 12.04.2024 . ER ist seit 2021 Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. 2004 bis 2021 war er Bundesrichter in der Schweiz. Nachfolgend fassen wir wesentliche Punkte des Gesprächs vom 12.04.2024 zusammen und ganz… Andreas Zünd – Richter am EGMR weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Macht und Wirkungskraft des Einzelnen

________________________________ Die Menschen lassen sich viel zu leicht mutlos machen. Das kommt durch die Überzeugung, dass der Einzelne ja scheinbar nichts ausrichten kann. Und so kommen sie zu dem Punkt, an dem die meisten stehen, dass sie von all dem Elend da draußen nur nichts sehen und hören wollen. Sie meinen, es besteht dann weniger,… Macht und Wirkungskraft des Einzelnen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Das Prinzip der Freiwilligkeit

Abraham Lincoln sagte einmal: „Niemand ist gut genug,einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren.“ Eine kleine Minderheit trifft Entscheidungen, die alle betreffen, ohne dabei wirtschaftliche Nachteile befürchten zu müssen. Die Hauptlast tragen diejenigen, die nicht mitentscheiden durften. Dieses Muster erstreckt sich auf viele Lebensbereiche, und die Bürger haben wenig Einfluss auf Entscheidungen, die ihr Leben… Das Prinzip der Freiwilligkeit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Wer seine RECHTE nicht einfordert, hat KEINE!

Das „Institut Trivium United“, entstanden aus dem freien Willen, der Menschheit unterschiedslos Hilfe zu leisten und in seiner internationalen Tätigkeit, menschliches Leiden überall und jederzeit zu verhüten und zu lindern. Wir sind bestrebt, das Leben und die Gesundheit zu schützen und der Würde des Menschen Achtung zu verschaffen … ________________________________ ________________________________ Sei gegrüßt als Mensch… Wer seine RECHTE nicht einfordert, hat KEINE! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Meinungsfreiheit ist kein “Verbrechen gegen die Menschlichkeit”

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Glaube oder Ihre Meinung weltweit als ein Verbrechen behandelt wird. Schockierenderweise könnte es bald so kommen. Die UN erwägt einen Vertrag, der bestimmte Meinungen, traditionelle Werte und die christliche Weltanschauung als “Verbrechen gegen die Menschlichkeit” einstufen soll. Ja: Die UN will Ihre Meinung auf die Liste schreiben, auf der… Meinungsfreiheit ist kein “Verbrechen gegen die Menschlichkeit” weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News