Was ist ein Pazifist?

Der Begriff Pazifist kommt vom lateinischen Wort “pacificus”, was so viel wie “friedliebend” bedeutet. Aber wo beginnt der Frieden? Frieden beginnt bei uns und in uns, in unserer Familie, vor unserer Haustür, mit unseren Nachbarn, in unseren Städten, in unserer Gesellschaft. Nur eine Gesellschaft, die in Frieden miteinander lebt, kann auch nach außen Frieden stiften… Was ist ein Pazifist? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Rechtsgültigkeit von Signaturen

Wann ist eine (digitale) Unterschrift rechtsgültig?  Das Obligationenrecht legt fest, in welchen Fällen eine Unterschrift rechtsgültig ist. So ist beispielsweise definiert, dass eine Unterschrift grundsätzlich eigenhändig geschrieben sein muss. Eine Nachbildung – zum Beispiel in Form einer Kopie – wird nur dort als genügend anerkannt, wo keine Formvorschriften entgegenstehen oder dieses Vorgehen üblich ist. Das… Rechtsgültigkeit von Signaturen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Die Grüne Lüge

Die Grüne Lüge | Gefälschte Versprechungen | Fake Bio-Produkte Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge. Gemeinsam mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann zeigt Werner Boote („Plastic Planet“) in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir… Die Grüne Lüge weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Das Recht der Völker auf Selbstbestimmung!

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der Grundrechte des Völkerrechts und ist ein Heiliger Auftrag. Es besagt, dass ein Volk das Recht hat, frei über seinen politischen Status, seine Staats- und Regierungsform und seine wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung zu entscheiden. Dies schließt seine Freiheit von Fremdherrschaft ein. Dieses Selbstbestimmungsrecht ermöglicht es einem Volk, eine… Das Recht der Völker auf Selbstbestimmung! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Der Preis der Mode – Verletzung Menschenrechte

Dies ist eine Geschichte über Kleidung. Es geht um die Kleidung, die wir tragen, die Menschen, die sie herstellen, und die Auswirkungen, die die Industrie auf unsere Welt hat. Der Preis für Kleidung ist seit Jahrzehnten gesunken, während die Kosten für Mensch und Umwelt dramatisch gestiegen sind. The True Cost ist ein bahnbrechender Dokumentarfilm, der… Der Preis der Mode – Verletzung Menschenrechte weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Kann ein Gemeinschaftskonto gepfändet werden?

Bei einer drohenden Pfändung ist mitunter nicht nur das Einzelkonto, sondern auch das Gemeinschaftskonto in Gefahr. In diesem Artikel erfahren Sie welche Konten zur Schuldentilgung herangezogen werden und ob ein Partnerkonto in ein Pfändungsschutzkonto umgewandelt werden kann. Außerdem erfahren Sie weitere Infos rund um das Thema Pfändung eines Gemeinschaftskontos. Grundsätzliches zur Pfändung Nach einem erfolgreichen… Kann ein Gemeinschaftskonto gepfändet werden? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Wie Algorithmen diskriminieren

– Das PDF des Artikels zum downloaden – ________________________________ Wie Algorithmen diskriminieren– und was wir dagegen tun sollten! Algorithmische und KI-basierte Systeme werden sowohl von Behörden als auch von Unternehmen immer häufiger eingesetzt – unter anderem auch, um Prognosen zu erstellen, Empfehlungen zu geben oder Entscheide zu fällen. Ihr Einsatz kann allerdings zu Diskriminierungen führen.… Wie Algorithmen diskriminieren weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Das internationale Schutzzeichen

Das internationale Schutzzeichen – ein gleichseitiges blaues Dreieck auf orangefarbenem Grund – wird zum Schutz von Zivilschutzorganisationen, ihres Personals und/oder Delegieren, ihrer Gebäude und ihres Materials oder zum Schutz ziviler Schutzbauten verwendet. Die konsolidierte Genfer Konvention von 1949 dehnte den spezifischen Schutz auf Zivilisten aus. Im Übereinkommen 0.351.5 vom 14. Dezember 1973 wurde die “Verhütung,… Das internationale Schutzzeichen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Urteil des Bundesgerichts

Urteil vom 20. September 2023 (2C_859/2022) RTS-Beitrag über Hass im Abstimmungskampf zum CovidGesetz: Gebot der Meinungsvielfalt verletzt Radio Télévision Suisse (RTS) hat mit einem Beitrag zu Hass im Abstimmungskampf zum Covid-Gesetz das Gebot der Meinungsvielfalt verletzt. Das Bundesgericht weist die Beschwerde der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) gegen einen Entscheid der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio… Urteil des Bundesgerichts weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News